A-Jugend

SGM Ebersbach/Blönried/Altshausen – SV Langenenslingen 13:0(7:0) 
Mit dem letzten Spiel der Saison wollte man sich durch einen Sieg den 3. Tabellenplatz sichern. Von Beginn an lief man den Gegner an und setzte ihn sofort unter Druck. Bereits nach einer Minute zog Dominik Halder aus 18m ab und verwandelte zum 1:0. In der 9 Minute spielte Matze Butz, Mike Burger frei der mit einem flachen Schuss das 2:0 erzielte. In der 18 Minute spielte Mike, Matti Rzasa frei und es stand 3:0. Kurz darauf ließ Matze seine Gegenspieler stehen, passte zu Dominik der zum 4:0 einschob.  35 Minute Eckball für unsere SGM, der Ball wurde auf Felix Preuß zurückgelegt, der unhaltbar das 5:0 erzielte. Im zwei Minuten Takt erzielte Marius Schmid das 6:0 und Matze das 7:0. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit waren es wieder unsere Jungs, die das Tempo nochmals erhöhten. Bereits nach 3 Minuten spielte Matti, Dominik frei, der gekonnt den Ball über den Torwart zum 8:0 lupfte. Nach einem von Matti getretenen Freistoß in der               52 Minute schoss Matze das 9:0. Die SGM Langenenslingen hatte sich total aufgegeben. Ein Spiel nach vorne von den Gästen fand nicht mehr statt. So setzten unsere Jungs ihren Lauf an diesem Tage fort. In der 65. Minute überlief Matti die Abwehr erhöhte auf 10:0. 69. Minute Eckball, Kopfball Leonhard Kabitzsch 11:0. In der 71 Minute war es wiederum Leonhard der auf 12:0 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte Matze zum 13:0 Endstand. Durch diesen hohen Sieg ist es uns gelungen als Vizemeister die Saison zu beenden. Ein großes Lob an unsere Jungs.                                                                                                                                               Einen besonderen Dank an die B Jugendlichen, die Woche für Woche aushalfen.