B-Jugend

SGM Ebersbach  -  SGM Mägerkingen   5:2(1:2), Tore: Mike Burger, Dominik Halder (2), Fabian Rauch, Lutz Strobel.


Es spielten: Christoph Zipfel, Niklas Gentner, Felix Preuß, Felix Heydt, Felix Rimböck, Dominik Halder, Fabian Rauch, Simon Sauter, Mike Burger, Nico Steinhauser, Philipp Gussmann, Lutz Strobel, Jan Kewitsch.

Die B-Jugendlichen konnten ihr erstes Heimspiel deutlich gewinnen. Der Sieg konnte aber erst in den Schlussminuten sichergestellt werden, nachdem der Gegner konditionell deutlich nachließ. Bereits in der 7. Minute konnte Mike nach einer Ecke per Kopf das 1:0 erzielen. In der Folge erzielte der Gegner nach Abwehr- und Stellungsfehler zwei Treffer und drehte das Spiel bis zur Halbzeit. Nach Wiederbeginn besonnen sich die Jungs neu und setzten den Gegner besser unter Druck. Wiederum nach einem Eckball erzielte Dominik ebenfalls per Kopf das 2:2. Jetzt bekamen die B-Junioren immer mehr Feldanteile und erzielten nach tollen Kombinationen durch Fabian und Lutz zwei weitere Treffer. Den letzten Treffer erzielte Dominik durch einen verwandelten Handelfmeter.