B-Jugend

SGM Ebersbach/Blönried – SGM Allmendingen  6:1, Tore: Fabian Rauch (3), Felix Heydt, Felix Rimböck, Eigentor.
Es spielten: Christoph Zipfel, Niklas Gentner, Felix Preuß, Felix Heydt, Felix Rimböck, Dominik Halder, Fabian Rauch, Mike Burger, Lutz Strobel, Jan Kewitsch, Emil Angerer, Lennard Kabitzsch, Marius Schmid.
Die B-Junioren konnten einen weiteren Sieg in der Leistungsstaffel einfahren. Gegen einen tief stehenden Gegner schaffte es man in der ersten Halbzeit nicht die entsprechenden Lücken zu finden und wurde nach einem Konter mit dem 0:1 bestraft. Kurz vor der Halbzeit konnte sich Fabian durchsetzen und erzielte etwas unter Mithilfe des gegnerischen Torspielers den Ausgleich. Nach der Halbzeit köpfte Felix Heydt einen Eckball ins Tor und die Gegenwehr des Gegners war gebrochen. In der Folge konnte Fabian noch 2 weitere Tore erzielen. Ebenfalls traf Felix Rimböck mit einem schönen Fernschuss unter die Latte zum zwischenzeitlichen 5:1. Kurz vor Spielende fälschte ein Gegenspieler nach einem Eckball den Ball so unglücklich ab, dass dieser im eigenen Tor landete.