D-Jugend

SGM Ehingen-Süd – SGM Ebersbach 4:0(2:0)

Am vergangenen Spieltag musste die D-9er Mannschaft eine Niederlage gegen die SGM Ehingen-Süd/Rottenacker hinnehmen, da sie an die Leistung aus der Vorwoche nicht anknüpfen konnte.

Der Gegner übernahm von Spielbeginn an die Initiative und drängte unsere Jungs in die Defensive.  Mitte der ersten Halbzeit war es dann soweit, dass der Gegner nach einer tollen Kombination das 1:0 erzielte und kurze Zeit später auf 2:0 erhöhte. In der zweiten Halbzeit erspielte sich der Gegner weitere Torchance, von denen er nur zwei nutzte. Das ein oder andere Mal stand uns das Glück zur Seite, da sie des Öfteren am Pfosten oder an der Latte scheiterten. Jetzt gilt es, dass Spiel ganz schnell zu vergessen und zu alter Stärke zurückzufinden. 

Es spielten: Marcel Halder, Dominik Müller, Luis Lippik, Lutz und Emil Angerer, Daniel Gontcharov, Patrick Birkhofer, Alex Hepp, Nico Utz, Furkan Akgül, Klemens Huber.