D-Jugend

SGM Hohentengen II  - SGM Ebersbach 2:3 (1:0), Tore: David Seeger(2), Noah Savarino. 
Es spielten: Finn Sauter, Jan Butscher, Johannes Eisele, Julian Schaller, Noah Savarino, Niclas Siegel, David Seeger, Samuel Burger, Simon Ihle und Valentin Butscher. 
Nach drei vergebenen Chancen zu Beginn, machte es der Gegner besser, und ging nach 20 Minuten mit einem tollen Schuss in Führung. Für kurze Zeit war unser Team geschockt und hatte bei einem Eckball an die Latte Glück, dass es zur Halbzeit nur 1:0 stand. In der zweiten Halbzeit kam E- Jugendspieler Valentin ins Spiel und feierte einen guten Einstand in der D-Jugend. Unsere Mannschaft drückte auf den Ausgleich, aber Hohentengen erhöhte auf 2:0(35.). Die Mannschaft zeigte Moral, kämpfte weiter, und erzielte nach 43 Minuten den Anschlusstreffer. Es folgte ein Sturmlauf auf das gegnerische Tor. Zweimal Latte und einmal Pfosten verhinderten zunächst den Ausgleich. Dieser gelang unserem Spielführer David mit einem Elfmeter 5 Minuten vor Schluss. Es kam jedoch noch besser. In der letzten Minute erzielte erneut David den umjubelten Siegtreffer.