D-Jugend

Mit einem Unentschieden gegen den FV Bad Schussenried II(1:1) und einem Sieg gegen die SGM Hohentengen(2:1) startete die D- Jugend gut in die zweite Zwischenrunde in Herbertingen. Die letzten zwei Gegner waren jedoch zu stark und beide Spiele gegen Renhardsweiler(0:7) und Ehingen(0:3) wurden verloren. Somit schied unsere Mannschaft als Gruppenvierter aus.
Es spielten: Samuel Burger, Jan Butscher, Julian Schaller, Phil Heinzle, David Seeger, Johannes Eisele, Valentin Butscher, Simon Ihle.