Frauenfussball

SC Blönried – SV Granheim II 12:0(7:0), Tore: Ann-Kathrin Scham(4), Jasmin Eisele(3), Tanja Hugger(2), Miriam Rimböck(2), Franziska Schwarz.

Es spielten: Jule Weiß, Jana Kühnel, Lena Zimmermann, Janika Heimpel, Sabrina Gentner, Amelie Weber, Janina Demmer, Julia Wurth, Elena Gruber, Jasmin Eisele, Miriam Rimböck, Tanja Hugger, Ann-Kathrin Scham, Nicole Noack, Franziska Schwarz.
Bereits nach fünf Minuten stand es 2:0, Ann-Kathrin Scham netzte zunächst einen Querpass von Sabrina Gentner ein, kurz darauf setzte sie einen Freistoß in die Maschen. Auch in der Folge ließ man nicht nach und ließ Ball und Gegner laufen. Tanja Hugger per Strafstoß, Ann-Kathrin Scham und Jasmin Eisele sorgten bis zur Halbzeit für weitere Tore. In Halbzeit zwei konnte man sich immer wieder bis auf die Grundlinie durchspielen, in der Mitte sorgten Franziska Schwarz, Miriam Rimböck und Jasmin Eisele für weitere Tore. Hinten stand die Defensive über die gesamte Spielzeit sehr sicher und ließ keinen Torschuss zu. Mit dieser Leistung feierte man einen gelungenen Auftakt in die Runde.