Frauenfussball

SC Blönried – SGM Fulgenstadt/Herbertingen 4:3(1:1) n. E., Tor: Theresa Schmid.
Es spielten: Tabea Heilig, Marie Fischer, Rebecca Eisele, Nicole Unger, Nadine Eisele, Melanie Igel, Sandra Daiber, Teresa Wurth, Saskia Fischer, Natalie Hampp, Teresa Schmid, Darleen Al-Haddad, Julia Wildenstein, Selina Weiß, Sofie Heiß.
Gegen das höherklassige Team aus Fulgenstadt konnten unsere Frauen eine starke Leistung an den Tag legen und waren drauf und dran eine Runde weiter zu kommen. Letztlich konnten im Elfmeterschießen aber nur Melanie Igel und Saskia Fischer ihre Elfmeter verwandeln, weshalb man letztlich etwas unglücklich ausschied. Teresa Schmid konnte im Spiel nach einem indirekten Freistoß im zweiten Versuch den Ball in die Maschen setzen. Darleen Al-Haddad hatte den zweiten Treffer auf dem Fuß, sie schloss aber etwas zu überhastet ab. Nach 32 Minuten konnte der Gast ausgleichen, als man den Ball nicht aus der Gefahrenzone brachte. In der zweiten Halbzeit hatte Fulgenstadt zwei gute Möglichkeiten zur Führung, allerdings konnte Tabea Heilig beide Chancen entschärfen. Bis zum Ende neutralisierten sich beide Mannschaften.