Frauenfussball

TSV Ofterdingen - SC Blönried 0:3(0:1), Tore: Nicole Metzler(2), Sina Braitsch.
Es spielten: Jule Weiß, Franziska Schwarz, Tanja Hugger, Lisa Rude, Amelie Weber, Leonie Braitsch, Nicole Metzler, Sabrina Gentner, Theresa Badstuber, Ann-Kathrin Scham, Sina Braitsch, Janika Heimpel, Vanessa Krauth, Janina Demmer, Lara Gnann.
Beim Gastspiel in Ofterdingen hatte man zunächst die besseren Möglichkeiten. Dabei konnte Nicole Metzler bereits nach 12 Minuten die Führung erzielen, indem sie überlegt den Ball ins lange Eck lupfte. In der Folge ließ man weitere Möglichkeiten aus, so dass das Spiel lange auf der Kippe stand. Vor der Pause klärte zunächst Lisa Rude im letzten Moment, kurze Zeit später sprang der Ball vom Innenpfosten wieder ins Feld zurück. Im zweiten Spielabschnitt hatte man das Spiel dann wieder besser im Griff. Sina Braitsch machte den zweiten wichtigen Treffer, nachdem sie von Ann-Kathrin Scham bedient wurde. Der Gegner war nur noch durch Freistöße aus dem Halbfeld gefährlich, ansonsten ließen unsere Frauen an diesem Tag nichts zu. Nicole Metzler war es dann vorbehalten mit einem sehenswerten Freistoßtreffer den Deckel auf die Partie zu machen. Mit diesem Sieg festigt man den dritten Platz.